Portrait

Mein Yogaweg
begann, als mich eine Freundin 1999 bat, sie zu einem Yogakurs zu begleiten, weil sie nicht allein gehen wollte. Ich konnte es damals noch nicht fassen, was es war, aber ich war derart fasziniert, dass Yoga mich von diesem Zeitpunkt an begleitete und mein Leben positiv beeinflusste.

Es sollten aber noch einige Jahre vergehen, bis ich mich 2007 zur zweijährigen Yogalehrerausbildung bei Yoga Vidya in Hamburg anmeldete. Aufgrund der vielen positiven Veränderungen auf körperlicher wie auch auf emotionaler Ebene, die ich durch die intensive Yogapraxis erfuhr, wuchs in mir der Wunsch, diese Erfahrungen weiterzugeben. Nach Abschluss der Ausbildung 2009 begann ich in der Schweiz Yoga zu unterrichten. 2011 absolvierte ich die Fachfortbildung «Yoga für Schwangere» und «Yoga in der Rückbildungszeit» beim Schweizer Yogaverband.

2013 schloss ich die 300h-Weiterbildung «Advanced Yoga Teacher» (Yoga Alliance) in Basel erfolgreich ab. Es folgte 2014 die Yin Yogalehrerausbildung in Biel sowie 2015 die Fortbildung «Medizinische Grundlagen für Yogalehrerinnen und Yogalehrer» beim Schweizer Yogaverband. 2017 absolvierte ich die 100h-Fortbildung «Yoga als Prävention und Therapie» bei Richard Hackenberg.

Seit 2010 unterrichte ich Yoga in St. Gallen mit viel Freude und Humor. Die regelmässige Teilnahme an Workshops und Teacher Trainings wie z. B. bei Max Strom, Katchie Ananda,  Josh Summers, Christine Ranzinger, Stephen Thomas, Eva Hager-Forstenlechner, Richard Hackenberg etc. ist für mich selbstverständlich und inspiriert meinen Unterricht.

Mein Yogaunterricht
ist geprägt durch meine Grundausbildung in der Sivananda-Tradition, in der auf Pranayama (Atemtechniken) grossen Wert gelegt wurde. Ebenso ist mir eine ausgewogene Kombination von Kraft, Flexibilität und Entspannung sowie die korrekte Ausrichtung der Stellungen wichtig. Ich möchte trotz teils fordernder Asanas Leichtigkeit und Freude beim Üben vermitteln und darüber hinaus meine Yogaschülerinnen und –schüler durch liebevolle Begleitung auf ihrem Weg unterstützen.